Samstag, den 03. März 2018 um 08:01 Uhr

Jahreshauptversammlung 2018

Jahreshauptversammlung des MGV Braubach 1843 e.V.

im 175. Jahr nach Vereinsgründung.

 

 Am 22. Februar traf man sich im Rathaussaal zur diesjährigen Jahreshauptversammlung. Der 1. Vorsitzende Herbert Freisberg begrüßte die Anwesenden und besonders die Ehrenmitglieder Karl-Heinz Jakoby, Erich Bröder, Karl Heinz Fickinger, Harald Helfrich, Adolf Dorschheimer, Klaus Herr und Werner Schmidt.

Anschließend wurde den im vergangenem Jahr verstorbenen Mitglieder mit einer Gedenkminute gedacht. Die Regularien wurden zügig abgewickelt, zumal bereits im Vorfeld der gesamte Vorstand seine Bereitschaft erklärt hatte, auch für die neue Wahlperiode zur Verfügung zu stehen. Rainer Heidrich legte seinen ausführlichen Geschäftsbericht vor, der die zahlreichen sängerischen Aktivitäten in 2017 widerspiegelte. Höhepunkte des abgelaufenen Vereinsjahres waren die Sängerreise nach Beilngreis, der Besuch des Hundertwasserturms in Abensberg und die Teilnahme am Konzert des Kulturforums Braubach in der Markuskirche. Im besonderem Focus liegt die 175 Jahrfeier im November. Die Mainzer Hofsänger haben für ein Konzert im November zugesagt.

Kassenwart Immo Bereit konnte trotz eines Kapitalrückganges eine gute Kassenlage des Vereins darstellen, mahnte aber zur Sparsamkeit. Die Kassenprüfer Bernd Noll und Dieter Lind bescheinigten dem Kassenwart eine einwandfreie Kassenführung.

Nachfolgend beantragte Ehrenmitglied Harald Helfrich als Versammlungsleiter die Entlastung des gesamten Vorstandes. Die Anwesenden folgten diesem Antrag einstimmig, bei Enthaltung der Betroffenen.Ebenfalls einstimmig wurde die Neuwahl des Vorstandes per Akklamation beschlossen. Nach seiner Wiederwahl zum 1. Vorsitzenden bedankte sich Herbert Freisberg für das erneute Vertrauen und brachte sodann die Vorstandswahlen zu folgendem Ergebnis:

1. Vorsitzender Herbert Freisberg; 2. Vorsitzender Edgar Redwanz; 1. Schriftführer Rainer Heidrich; 2. Schriftführer Dieter Gramsch; Kassenwart Immo Bereit; Pressewarte Bernd Heidrich und Gerhard Julius; Vizedirigent Gerhard Julius; Notenwarte Klaus Thorisch und Rainer Schröer; Hauskassierer und Webmaster Dieter Gramsch; aktive Beisitzer E.A. Arzbächer, Karl Heinz Fickinger, Jürgen Wolf, Harald Helfrich, Erwin Theiß, Bernd Noll und Joachim Dott. Inaktive Beisitzer sind Günter Merz, Wolfgang Priesteroth und Uwe Hinterwäller. Dirigent und musikalischer Leiter des Chores ist Jürgen Salzig. Anschliesend schlug Rainer Heidrich der Versammlung vor, Herbert Freisberg wegen seiner Verdienste als langjähriger 2.- und 1. Vorsitzender zum Ehrenmitglied zu ernennen. Herbert Freisberg wurde einstimmig gewählt.

Mit dem Dank für das Ihm erwiesene Vertrauen und der Bitte um weitere Unterstützung schloss der neue/alte Vorsitzende Herbert Freisberg die Versammlung nach einem Ausblick auf die Veranstaltungen im Jubiläumsjahr 2018.      

B.H.


Zuletzt geändert am: Samstag, den 03. März 2018 um 08:19 Uhr
2018
10.08. 16:30 Uhr Singen im Pro Seniore
    in Lahnstein

 

Konzert mit den Mainzer Hofsänger am 17.11. 2018 in der Markuskirche

 

 

1955 - 2015